• Aktuelles
  • Über uns
  • Künstler
  • Adochi
  • Claudia Larissa Artz
  • Ralph Bageritz
  • Hella Berent
  • Maria Deppe
  • Claudia Desgranges
  • Achim Duchow
  • Knopp Ferro
  • HM. Fink
  • Gibbs
  • Gabriele Heider
  • Johanna Heß
  • Hiroko
  • Imi Knoebel
  • Lace
  • Andrea Morein
  • Mutsumi Okada
  • Uta Rings
  • Babak Saed
  • Dirk Salz
  • Jo Schultheis
  • Petra Siering
  • Jörn Stoya
  • Johannes Stüttgen
  • Nam, Tchun Mo
  • Holger Tibo
  • Tinka von Hasselbach
  • Deva Wolfram
  • Hideaki Yamanobe
  • Kataloge
  • Messepräsenz
  • Archiv
  • Ausstellungsvideos
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz
  • Uta Rings - Biografie / Ausstellungsverzeichnis

    Zurück

    1983-1991Studium an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg bei Prof. Gotthard Graubner und Prof. Kilian Breier Seit 1993 lebt und arbeitet sie in Köln
    1982-1983Studium an der Freien Kunstschule, Stuttgart
    1981-1982Studium an der Ecole des Beaux Arts, Paris
    1962Geboren in Kassel
    Einzelausstellungen
    2015See der Sehnsucht, der ihr Lächeln spiegelt, Galerie Kunstraum 21, Bonn
    2013Couleurs et lumières sur Verviers, Galerie Nadiard International, Verviers / Belgien
     Couleurs et lumières sur Verviers, Glasmalerei-Installation im Rathaus von Verviers
    2012Die Tapete schlägt goldene Brücken, Galerie Art Engert, Eschweiler
    2011Drei Lilien für die Damen von Nidau, Stadtmuseum Siegburg
     Drei Lilien für die Damen von Nidau, Rheinisches Landesmuseum Bonn
    2010Prinz Eisenherz kehrt zurück, Galerie Kunstraum 21, Köln
     Drei Lilien für die Damen von Nidau, Kunstmuseum Gelsenkirchen
    2007/08Der Eigner ist zu Tisch, Galerie Kunstraum 21, Köln
    2004Rot stört Grün, Galerie Kunstraum 21, Köln
    2003Verein für aktuelle Kunst / Ruhrgebiet e.V., Oberhausen
    2000/01Gothaer Kunstforum, Köln
    1998Second Sunday, Köln
     Kölner Gelb, Köln
    19945 auf 7, Köln
    Gruppenausstellungen
    2013INBONN III, Galerie Kunstraum 21, Bonn
    2012Künstler der Galerie, Galerie Kunstraum 21, Köln
    2008Bis heute – Künstler der Galerie, Galerie Kunstraum 21, Köln
    2006Museum Graudenz, Polen
     Meno Parkas Galerie, Kaunas/Litauen
    2005Lohn der Arbeit, Kunstmuseum Gelsenkirchen
    2004Farbfilm Kunstverein Schloss Plön
     Farbe und Licht in der Malerei der Gegenwart – Schloss Plüchow
    2002Übersicht, Ausstellung des Westdeutschen Künstlerbundes, Museum Bochum
    1999von A nach B 439,58 m Streckenglück, Deutzer Brücke, Köln
    1998ARTOLL-Labor, Bedburg-Hau
     Rheingold, Bedburg-Hau
     Jonny the second, Kunsthalle Köln-Deutz
    1997Wer hat Angst vor Hansi?, KunstWerk Köln
    1992Austausch Ost-West, Galleria Sagritta, Pordenone (Italien)