• Aktuelles
  • Über uns
  • Künstler
  • Adochi
  • Claudia Larissa Artz
  • Ralph Bageritz
  • Hella Berent
  • Maria Deppe
  • Claudia Desgranges
  • Achim Duchow
  • Knopp Ferro
  • HM. Fink
  • Gibbs
  • Gabriele Heider
  • Johanna Heß
  • Hiroko
  • Imi Knoebel
  • Lace
  • Andrea Morein
  • Mutsumi Okada
  • Uta Rings
  • Babak Saed
  • Dirk Salz
  • Jo Schultheis
  • Petra Siering
  • Stiliachus
  • Jörn Stoya
  • Johannes Stüttgen
  • Nam, Tchun Mo
  • Holger Tibo
  • Tinka von Hasselbach
  • Deva Wolfram
  • Hideaki Yamanobe
  • Kataloge
  • Editionen
  • Messepräsenz
  • Archiv
  • Ausstellungsvideos
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz

  • Deutscher Kunstberechtigungsausweis

    Stiliachus

    Stiliachus, geboren in Bonn ist ein deutscher bildender Künstler, Vertreter des Fluxus, Aktionskunst, der Mail – und Copyart. Er ist Initiator des weltweiten, zeitlich unbegrenzten Kunstprojektes: Aktion zur Deutschen Kunstberechtigung in Verbindung mit der zentralen Vergabestelle des Deutschen Kunstberechtigungsausweises, der Deutschen Kunstkontrolle und des Deutschen Kunstkontrollbuches.

    Sein in verschiedenen Kunstsammlungen präsentes Oeuvre umfasst Installationen, Grafiken, Überarbeitungen, Werkkästen, Collagen, Up Pointing, Objekte und Aktionen.

    Kunstberechtigt an der Ultimate Academy durch Al Hansen in Köln.
    Stiliachus arbeitet in Köln und im Westerwald (Atelier X-Flux-Da-Art)

    Intention:
    Es sind Materialien aus Post und Presse, Internet, Alltagsbeschallung aus denen Stiliachus seine Themen bezieht. Er erstellt Partituren aus dem Rhythmus der Werbung zusammen, seine Skulpturen aus Fundstücken und Papier reflektieren die Stupidität und Stereotypen der modernen Menschenbeeinflussungsinstustrie, kehren aber immer wieder zu den Grundbedürfnissen menschlichen Existenz zurück: Kunst Macht Satt, Schokoladentische und Skulpturen, Zähneputzen für Fluxus.

    Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die Kritik an und das Aufbegehren gegen die institutionalisierte und systematisch selbstbezogene Welt der offiziellen Kunstorganisation. Mit der seit 1986 betriebenen Aktion zur deutschen Kunstberechtigung hat Stiliachus mehr als 25.000 Menschen kunstberechtigt. Mit der Platzierung des Deutschen Kunstberechtigungs-Automaten, hat Stiliachus diesen Prozess entpersonifiziert und demokratisiert.

    Kunstrecht für Alle



    Bildergalerie
    Biografie / Ausstellungsverzeichnis

    Webseite von Stiliachus